Publikationen

Hrsg.: Peter Reichelt und Ina Brockmann
Texte: Claudia Balk, Ina Brockmann, Wilfried Dörstel, Carsten Frank, Horst Giese, Helmut Qualtinger, Peter Reichelt, Georg Seeßlen, Der Spiegel und Herbert Wochinz
287 Seiten
361 Farbabb.
ISBN 3-85498-127-9

Katalog vergriffen

Klaus Kinski

„Ich bin so wie ich bin”

Bisher unveröffentlichtes Bildmaterial, privater Schriftverkehr und zahlreiche Dokumente sowie Essays über sein künstlerisches Schaffen von Claudia Balk, Carsten Frank, Georg Seesslen, Herbert Wochinz u.a. ermöglichen erstmals einen vollständigen Blick auf Klaus Kinskis Leben (18.10.1926–23.11.1991).